Datenschutz-Bestimmungen

Wie und warum wir Daten sammeln und Ihre Entscheidungen abdecken. (letzte Aktualisierung, 17.11.2020)

Wer sind wir?

Wavemaker Global Limited („Wavemaker“) ist ein globales Medieninvestitionsunternehmen und Teil von GroupM Worldwide, Inc. Im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in der Schweiz ist Wavemaker Global Limited die juristische Person von Wavemaker, die für die von Wavemaker gesammelten Daten verantwortlich ist. Außerhalb des EWR und der Schweiz ist die verantwortliche juristische Person Wavemaker Global LLC.

In diesem Hinweis wird erläutert, wie und warum Wavemaker personenbezogene Daten speziell bei Besuchen der Wavemaker-Websites („Website“) sammelt und verwendet: www.wavemakerglobal.com und verwandte oder verbundene Websites, z. B. Websites auf Länderebene wie www.wavemakerglobal.com/en-gb.

Soweit Ihnen auf einer Website auf Länderebene direkte Kontaktmöglichkeiten angeboten werden, ist die Verantwortliche Stelle für Deutschland die Wavemaker GmbH, Derendorfer Allee 4, 40476 Düsseldorf; Email: duesseldorf@wmglobal.com. In diesem Fall kann der Datenschutzbeauftragte der Wavemaker GmbH unter folgender E-Mailadresse kontaktiert werden: dsb@wpp-germany.de.

In diesem Hinweis werden auch Ihre Rechte erläutert, die sich daraus ergeben dass Sie Wavemaker personenbezogene Daten über die Websites zur Verfügung stellen, und wie Sie diese Rechte ausüben können. Wenn Sie eine Person mit Wohnsitz im EWR oder in der Schweiz sind, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass unser Datenschutzbeauftragter unter DPO@GroupM.com  kontaktiert werden kann.

Wir respektieren die Privatsphäre der Benutzer unserer Website und erkennen an, dass Sie uns vertrauen, wenn Sie uns Informationen über sich selbst zur Verfügung stellen, verantwortungsbewusst mit diesen Informationen umzugehen. Diese Datenschutzrichtlinie enthält wichtige Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden.

Welche Informationen werden von Wavemaker gesammelt und verwendet?

Wir sammeln Informationen, mit denen wir Ihren Browser und Ihr Gerät identifizieren und bewerten können, welche Seiten unserer Website Sie besuchen und auf welchen Seiten Sie die meiste Zeit verbringen. Wir tun dies, indem wir Folgendes verwenden:

Cookie – eine kleine alphanumerische Textdatei, die wir den Besuchern unserer Website automatisch zuweisen. Diese wird in Ihrem Browser gespeichert und ermöglicht uns, Ihre Interaktion mit uns zu identifizieren. Manchmal befindet sich ein Cookie nur dann auf Ihrem Gerät, wenn Sie unsere Website besuchen. Dies wird als Sitzungscookie bezeichnet. Manchmal bleibt ein Cookie auf Ihrem Gerät, bis Sie es löschen oder es automatisch abläuft. Dies wird als dauerhafter Cookie bezeichnet. Beide Arten von Cookies werden auf unseren Websites verwendet.

IP-Adresse – Internetprotokolladresse

Pixel – eine Codezeile, die sich auf unseren Webseiten befindet und mit der wir aufzeichnen, dass Sie eine bestimmte Seite auf unseren Websites besucht haben.

Wir verwenden einige oder alle dieser Informationen, um Ihre Website-Erfahrung zu verbessern, indem wir Inhalte bereitstellen, die Sie bei zukünftigen Besuchen wahrscheinlich bevorzugen. Unsere rechtmäßige Grundlage für diese Art der Verarbeitung ist, dass wir ein berechtigtes Interesse daran haben, Ihre Erfahrungen mit unserer Website zu verstehen und zu verbessern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies und den oben genannten Informationen nicht zustimmen, können Sie deren Verwendung über Ihre Browsereinstellungen verhindern. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, funktionieren bestimmte Website-Funktionen möglicherweise nicht wie beabsichtigt.

 

Bestimmte verwendete Cookie-Typen

Performance Analytics Tracking – Diese Art von Cookie bietet aggregierte Informationen darüber, wohin ein Benutzer auf der Website gehen kann.

Google Analytics (Persistenz) – Wavemaker verwendet Google Analytics, um zu analysieren, wie Besucher die Website nutzen. Unter anderem verwendet Google Analytics Cookies, um Informationen über die Anzahl der Besuche auf der Website, die Webseite, auf der Besucher auf die Website verwiesen wurden, die Sprache, das Gerät, den Browser und das Betriebssystem, die Seiten, die Besucher auf der Website anzeigen, und andere ähnliche Details zu sammeln. Wir geben diese Informationen nicht an Dritte weiter. Bei dieser Verwendung ist das Google Analytics-Cookie ein dauerhaftes Cookie und verbleibt auf Ihrem Gerät, bis das Cookie abläuft oder Sie es löschen. Diese Cookies können als _unam, _gid, _ga, _sharethis_cookie_test angezeigt werden.

Google Analytics (Sitzung) – Dieses Cookie wird möglicherweise als PHPSESSID angezeigt. Wir speichern diese Daten nicht, da sie beim Schließen Ihres Browsers gelöscht werden, und können sie daher nicht an Dritte weitergeben.

Social Media / Social Sharing – Dies sind Cookies, die die Funktionalität der Website unterstützen. Hierbei handelt es sich um Cookies von Drittanbietern, mit denen Sie Kommentare, Seiten, Lesezeichen und Likes teilen und auf einfache Weise auf Tools für soziale Netzwerke zugreifen können.

Zu den auf dieser Website verwendeten Social-Media-Widgets gehören LinkedIn, Twitter, Facebook und Instagram. Diese Social-Media-Widgets sammeln Informationen über Ihren Besuch auf der Website und Ihre Nutzung der Dienste für soziale Plattformen (z. B. Schaltflächen oder Likes) auf der Website. Wir geben keine Informationen an diese sozialen Plattformen weiter. Beachten Sie jedoch, dass die sozialen Netzwerke die Daten Ihres Site-Besuchs und der Interaktion mit dem sozialen Widget direkt erfassen.

Erfassung und Verwendung von Kontaktinformationen

In einigen Fällen erfassen wir möglicherweise Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten (wie E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift). Wir werden diese Informationen jedoch nicht ohne Zustimmung sammeln und niemals für die Platzierung von Online-Werbung verwenden. Wir führen Aufzeichnungen über diese Informationen, einschließlich E-Mail-Adresse und anderer Kontaktinformationen, ausschließlich zur Beantwortung der Anfrage eines Benutzers. Beispiele, bei denen Sie freiwillig Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten angeben können, sind:

  • Wenn Sie auf den Link „Kontakt“ klicken und eine Frage oder einen Kommentar senden, erfassen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, um Ihnen eine Antwort zu senden.
  • Wenn Sie freiwillig darum bitten, in unsere Newsletter-Liste aufgenommen zu werden, erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen unseren E-Mail-Newsletter oder Marketing-E-Mails zu senden.
  • Wenn Sie Informationen im Zusammenhang mit einer Bewerbung einreichen.
  • Um Ihnen bessere Möglichkeiten für den Zugriff auf Informationen von dieser Website zu bieten.
  • Wenn Sie Informationen in ein Textfeld eingeben oder uns auf andere Weise Informationen auf der Website übermitteln.

Indem Sie Ihre Kontaktinformationen wie oben angegeben eingeben, stimmen Sie zu, dass Wavemaker diese Informationen verwendet, um Sie bezüglich Ihrer Anfrage zu kontaktieren. Diese Zustimmung ist unsere Rechtsgrundlage für die Verwendung der Informationen auf diese Weise.

Wavemaker kann Ihre Kontaktinformationen an unsere Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen weitergeben, damit diese Sie im Zusammenhang mit dem Ziel Ihrer Anfrage zu den in dieser Richtlinie festgelegten Zwecken kontaktieren können. Wenn wir Ihre Kontaktinformationen an unsere Tochtergesellschaft oder verbundenen Unternehmen in einem anderen Land weitergeben, stellen wir sicher, dass diese Ihre Daten genauso schützen wie wir.

Wenn Sie sich jederzeit dazu entschließen, Ihre Einwilligung zu widerrufen und möchten, dass wir Sie aus unseren Marketing-E-Mails oder Newslettern entfernen oder unsere Datenbank abbestellen, können Sie uns über die unten in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Daten kontaktieren. Sie müssen Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und klare Anweisungen zu den von Ihnen angeforderten Änderungen angeben. Sie können sich auch von E-Mail-Newslettern abmelden, indem Sie auf den Link „Abbestellen“ unten in der E-Mail klicken.

Wavemaker ist ein Datenverantwortlicher, der für Ihre persönlichen Daten verantwortlich ist (da dieser oder ein ähnlicher Begriff durch geltendes Recht definiert ist), wenn Sie unsere Website besuchen oder uns Kontaktinformationen zur Verfügung stellen.

Kalifornien

Gemäß Abschnitt 1798.83 des kalifornischen Zivilgesetzbuchs können Einwohner Kaliforniens bestimmte Informationen über die Arten personenbezogener Daten erhalten, die Unternehmen, mit denen sie eine Geschäftsbeziehung unterhalten, im vorangegangenen Kalenderjahr für Direktmarketingzwecke an Dritte weitergegeben haben. Um eine Liste der Unternehmen anzufordern, für die Wavemaker personenbezogene Daten für eigene Marketingzwecke bereitgestellt hat, senden Sie uns bitte eine E-Mail an DPO@groupm.com. Bitte erlauben Sie 30 Tage für eine Antwort.

FAQ

Gibt Wavemaker Informationen an andere Anbieter oder Partner weiter?

Wir können unseren Lieferanten und Auftragnehmern (auch als Dritte bezeichnet), die in unserem Namen Dienstleistungen erbringen, Zugang zu Informationen gewähren, die wir sammeln, um die Verwendung Ihrer oben beschriebenen Informationen zu ermöglichen. Diese Anbieter dürfen diese Informationen nicht für andere Zwecke verwenden. Wie oben erwähnt, verwendet die Website Social-Media-Widgets, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Facebook, Instagram, Twitter und LinkedIn, sodass Benutzer Informationen über ihre Besuche problemlos mit „Likes“ oder „Shares“ teilen können. Überprüfen Sie immer die Datenschutzrichtlinien von Social Media-Websites, da deren Datenerfassungspraktiken von den Wavemaker-Praktiken getrennt sind. Darüber hinaus müssen wir Informationen offenlegen, wenn wir der Ansicht sind, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, verbotene Aktivitäten wie Vorfälle von Hacking, Missbrauch, Verdacht auf Betrug oder andere verbotene Aktivitäten zu untersuchen, zu verhindern oder Maßnahmen zu ergreifen.

Überträgt Wavemaker Ihre persönlichen Daten außerhalb der Europäischen Union?

Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, können wir diese personenbezogenen Daten an unsere verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften oder an andere Dritte über Grenzen hinweg und von Ihrem Land oder Ihrer Gerichtsbarkeit in andere Länder oder Gerichtsbarkeiten auf der ganzen Welt übertragen, damit wir diese personenbezogenen Daten wie oben beschrieben verwenden können. Unsere Standardpraxis besteht darin, Modellklauseln der Europäischen Union für die Übertragung von Daten aus dem EWR und der Schweiz in andere Nicht-EWR-Länder zu verwenden.

Nutzung dieser Website durch Kinder und Kinderdaten:

Unsere Website wurde nicht für Kinder unter 13 Jahren entwickelt oder richtet sich an diese. Wir bitten Kinder ausdrücklich, über unsere Website keine Informationen über sich selbst bereitzustellen. Wenn Sie glauben, dass Ihr Kind diese Art von Informationen bereitgestellt hat und diese aus unserer Datenbank löschen möchten, können Sie uns unter DPO@groupm.com kontaktieren. Wenn wir feststellen, dass wir Informationen über ein Kind unter 13 Jahren gesammelt haben, werden wir diese löschen.

Speicherdauer: Wir werden Ihre Informationen, die wir auf der Website sammeln, für einen angemessenen Zeitraum für die oben genannten Zwecke aufbewahren. Wir befolgen allgemein anerkannte Standards der Online-Werbebranche, um sicherzustellen, dass Ihre uns offengelegten persönlichen Daten sicher, genau und aktuell sind und nur so lange aufbewahrt werden, wie dies für die Zwecke erforderlich ist, für die sie verwendet werden. Diese Standards umfassen die Durchführung der erforderlichen physischen, elektronischen und Verwaltungsaktivitäten, die zum Schutz der Datenintegrität, des Zugriffs und der Verwendung erforderlich sind.

Informationssicherheit:

Die Wahrung der Privatsphäre der Informationen unserer Benutzer ist uns sehr wichtig. Daher achten wir besonders auf unsere Sicherheitsmaßnahmen, um diese Informationen vor Datenschutzverletzungen zu schützen. Wir befolgen Industriestandards, um den unbefugten Zugriff auf, die Speicherung und die Offenlegung von Informationen zu verhindern. Dies umfasst physische, elektronische und Verwaltungsaktivitäten zum Schutz der Integrität, des Zugriffs und der Verwendung von Informationen.

Verlinkung zu anderen Websites / Websites Dritter:

Ein Link von unserer Website zu einer anderen Website bedeutet nicht, dass wir verbundene Unternehmen oder Websites unterstützen. Wir kontrollieren weder Websites Dritter, auf die wir verlinken, noch übernehmen wir die Verantwortung für deren Inhalt oder Datenschutzrichtlinien. Sobald Sie einem Link zu einer anderen Website folgen, gilt die Datenschutzerklärung von Wavemaker nicht mehr. Es ist wichtig, immer die Datenschutzbestimmungen aller von Ihnen besuchten Websites zu lesen.

Datenübertragung bei Kontrollwechsel:

Für den Fall, dass ein anderes Unternehmen uns oder alle oder im Wesentlichen alle Vermögenswerte unseres Geschäfts durch Konsolidierung, Fusion, Kauf von Vermögenswerten oder andere Transaktionen erwirbt, behalten wir uns das Recht vor, alle Informationen (einschließlich aller von Ihnen bereitgestellten Informationen) zu übertragen über die Seite „Kontakt“, die sich in unserem Besitz oder unter unserer Kontrolle für die erwerbende Partei befindet, und diese Informationen können von der erwerbenden Partei in ihrem Geschäft verwendet werden.

Betroffene Personenrechte im EWR und in der Schweiz:

Sie haben das Recht, auf Ihre persönlichen Daten in einem leicht lesbaren Format zuzugreifen, sie zu aktualisieren, zu ändern, zu löschen, deren Verwendung einzuschränken oder eine Kopie davon zu erhalten. Unter bestimmten Umständen können Sie auch verlangen, dass Wavemaker Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergibt und das Recht hat, der Verwendung für Marketingzwecke zu widersprechen. Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter DPO@GroupM.com. Wenn unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie auch das Recht, diese Einwilligung jederzeit durch Kontaktaufnahme mit unserem Datenschutzbeauftragten unter DPO@GroupM.com zu widerrufen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vor dem Widerruf der Einwilligung nicht beeinträchtigt.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung:

Bitte beachten Sie, dass wir diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern können, da sich die Datenschutzgesetze und -bestimmungen, die digitalen Technologien und unser Geschäft ändern. Bitte überprüfen Sie diese Datenschutzerklärung regelmäßig, um eventuelle Änderungen zu erfahren (wir aktualisieren das Datum des Inkrafttretens oben auf der Seite, damit Sie wissen, wann Änderungen vorgenommen wurden).

Wenn Sie Beschwerden haben oder Kontakt mit uns aufnehmen möchten:

Bitte verwenden Sie die unten aufgeführten Details, je nachdem, wo Sie sich befinden. Wir werden unser Bestes tun, um Beschwerden oder Bedenken hinsichtlich der Erfassung und des Umgangs mit Ihren persönlichen Daten auszuräumen.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht der Meinung sind, dass wir Ihre Bedenken angemessen berücksichtigt haben, können Sie sich an die Datenschutzbehörde in Ihrem Land wenden und eine formelle Beschwerde einreichen.

Europa:

DPO@GroupM.com

Wavemaker Global Limited, 18 Obergeschoss, South Bank, London SE1 9ET – Attn: Global Legal Director

Außerhalb Europas:

Wavemaker Global LLC – 825 7th Avenue, New York, NY, 10018, USA – Attn: Datenschutzdirektor